• 1969 (ich glaube im Jahr des Affen) geboren, Sternzeichen Wassermann
    später dann auch zur See gefahren
  • √Ąu√üerlichkeiten:
    • 180 cm gro√ü oder klein - eine Frage der Perspektive
    • 82 kg Lebendgewicht und dies seit ca. 20 Jahren
    • das Kinn etwas schief und die verbliebenen Haare z√§hlbar
  • Wesentliches:
    • Gl√ľcklich verheiratet - meine Prinzessin-
    • zwei gro√üe Kinder: eine kleine schwarze Prinzessin und ein krankenpflegender Riese,
    • Eltern in Brandenburg und Berlin und einen kleinen Punker zum Bruder.
  • Lebensr√§ume - Lebenstr√§ume:
    • urspr√ľnglich aus Brandenburg kommend, wohlgemerkt der Stadt, wo ich dank meiner Mutter, das Licht der Welt erblickte.
    • danach Thale, Friedrichsbrunn, wo sich meine Eltern trennten - aber das lag definitiv nicht am "Hexentanzplatz".
    • Sp√§ter zog es mich nach Harzgerode, Brandenburg, Rostock (fast Klein Kreutz- ich h√§tt beinahe eine Ausbildung zum Zimmermann angefangen), Berlin (nach Lichtenberg und in den sch√∂nen Grunewald)und zur√ľck nach Thale (hier schlie√üt sich der Kreis, es sei denn ...)
  • Berufliche Stationen:
    • Vollmatrose der Handelsschifffahrt (Einsatzgebiet: Spezialschifffahrt),
    • Vollzugsbeamter im Bundesgrenzschutz (Bahnpolizei Grunewald),
    • Ausbildung zum Krankenpfleger (Dialysepraxis) seit 2001 t√§tig in einem Wohnheim f√ľr chronisch-psychisch-kranke Menschen
    • 2007/2008 Ausbildung zum Enspannungsp√§dagogen,
    • seit 2007 ehrenamtliche T√§tigkeit im Team der Notfallseelsorge und Krisenintervention Quedlinburg
    • 2011 Ausbildung zum √úbungsleiter (B) Reha-Sport Spezialisierung Psychiatrie ... mal sehen, was da noch kommt.
  • Fotografie:
    • erste Spiegelreflexkamera mit 16 geschenkt bekommen, Nikon F50 mit 26, Nikon D90 mit 40
    • seit 2007 verschiedene Ausstellungen zum Thema "Soweit die F√ľ√üe tragen" im Klinikum Quedlinburg und im Hospiz Brandenburg
    • 2008 Ausstellung in der Schlo√ügallerie Ballenstedt "Soweit die F√ľ√üe tragen"
    • 2009 Ausstellung im Thalenser H√ľttenmuseum mit dem Titel "Wiener Blut"
    • 2010 Ausstellungen:
      • im Klinikum Quedlinburg "Wiener Blut II" inklusive "Sissi in Black"
      • in der Gesch√§ftsstelle der ENWI "Der Harz ein Winterm√§rchen"
      • im Klinikum Quedlinburg "Toscana Land und Leute"
      • Wanderausstellung "Starke Schmerzen m√ľssen nicht sein" im Klinikum Quedlinburg, AMEOS-Klinikum Halberstadt, Lungenklink Ballenstedt
      • st√§ndig wechselnde Ausstellungen in der Zahnarztpraxis Kai Kuschel in Thale
      • Ausstellung "Toscana Land und Leute" Tagungszentrum Klinikum Quedlinburg
    • 2011 Ausstellungen:
      • Januar: "Der Harz ein Winterm√§rchen" im Schlo√ü von Harzgerode
      • Januar: "Toscana Land und Leute" im Klinikum Quedlinburg
      • September: "Incredible India" im Klinikum Quedlinburg
    • 2012 Ausstellungen:
      • Januar: "Incredible India" im Klubhaus Thale
      • Juni: Vortrag "Incredible India" Festsaal Schloss Harzgerode "Ballontr√§ume"; "Incredible India 2", "Die ewige Stadt"